Zwingli, Huldrych (Ulrich)

(1 January 1484, Wildhaus, Switzerland – 11 October 1531, Cappel)
   Protestant reformer who, despite extraordinary musical gifts, believed liturgical music to be an obstacle to faith and excluded it entirely from his revised liturgy Aktion {}oder Brauch des Nachtmahls (1525). His ideas resulted in the radical reduction of music in Swiss reform churches, including the wholesale dismantling of pipe organs, but a simplified liturgical music based mostly on metrical psalms soon returned to reform churches.

Historical dictionary of sacred music. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Zwingli, Huldrych — born Jan. 1, 1484, Wildhaus in the Toggenburg, Sankt Gallen, Switz. died Oct. 11, 1531, near Kappel Major reformer in the Protestant Reformation in Switzerland. Educated in Vienna and Basel, he was ordained a priest in 1506. An admirer of Erasmus …   Universalium

  • ZWINGLI (H.) — Zwingli est un personnage complexe et multidimensionnel. Humaniste et autodidacte, penseur religieux et réformateur, patriote et figure nationale suisse – certains ajoutent prophète biblique –, il est tout cela en une personne, dont la vie et… …   Encyclopédie Universelle

  • Ulrich Zwingli — Porträt Ulrich Zwinglis von Hans Asper, etwa 1531 Ulrich Zwingli (auch Huldreych Zwingli, Huldrych Zwingli oder Huldreich Zwingli; * 1. Januar 1484 in Wildhaus; † 11. Oktober 1531 in Kappel am Albis) war ein Zürcher Reformator. Aus der Zürcher… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwingli — I Zwịngli,   Ulrich (Huldrych), schweizerischer Reformator, * Wildhaus (Kanton Sankt Gallen) 1. 1. 1484, ✝ (gefallen) bei Kappel am Albis 11. 10. 1531. Zwingli war nach dem Studium der freien Künste und der scholastischen Theologie (Via antiqua) …   Universal-Lexikon

  • Huldrych Zwingli — Huldrych (or Ulrich [Harvnb|Potter|1976|p=1. According to Potter, Huldrych was the spelling Zwingli preferred. However, Potter uses Ulrich , while Gäbler, Stephens, and Furcha uses Huldrych . His signature at the Marburg Colloquy was the… …   Wikipedia

  • Ulrich I. — Ulrich ist ein männlicher Vorname, der schon im Mittelalter wegen des Heiligen Ulrich von Augsburg sehr beliebt war. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 einziger Name mit Herkunftsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich II. — Ulrich ist ein männlicher Vorname, der schon im Mittelalter wegen des Heiligen Ulrich von Augsburg sehr beliebt war. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 einziger Name mit Herkunftsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich III. — Ulrich ist ein männlicher Vorname, der schon im Mittelalter wegen des Heiligen Ulrich von Augsburg sehr beliebt war. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 einziger Name mit Herkunftsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich IV. — Ulrich ist ein männlicher Vorname, der schon im Mittelalter wegen des Heiligen Ulrich von Augsburg sehr beliebt war. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 einziger Name mit Herkunftsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Ulrich V. — Ulrich ist ein männlicher Vorname, der schon im Mittelalter wegen des Heiligen Ulrich von Augsburg sehr beliebt war. Inhaltsverzeichnis 1 Bedeutung 2 Namenstag 3 Bekannte Namensträger 3.1 einziger Name mit Herkunftsbezeichnung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.